Entdeckungen an den Zahlentripeln

 

CC - 2.5

Die früheren Mathematiker verglichen die Quadratzahlen der einzelnen Seiten und konnten eine Gesetzmäßigkeit für diese speziellen rechtwinkligen Dreiecke formulieren.

  • Berechne die Quadrate der einzelnen Seiten für das erste Dreieck und finde den Zusammenhang.
  • Überprüfe deine Vermutung an Hand der restlichen Dreiecke und passe sie gegebenenfalls an.

 

CC - 2.5Um die Seitenlänge genau zu benennen, werden sie mit Namen versehen:

  • Die beiden Seiten, die den 90°-Winkel einschließen nennt man Katheten.
  • Die dem 90°-Winkel gegenüberliegende Seite nennt man Hypotenuse.
Mehrfachauswahl
Wie kann man den Satz des Pythagoras noch benennen.
Das Quadrat von den beiden längsten Seiten entspricht dem Quadrat der dritten Seitenlänge.
Die Hypotenuse im Quadrat entspricht dem Quadrat der Summe der Katheten.
Addition der Quadrate der Kathetenseitenlängen ergibt die Seitenlänge der Hypotenuse im Quadrat.
Die Quadrate aller Hypotenusen ergibt die Seitenlänge der Katheten.



Der Beitrag ist lizenziert unter der Creative Commons Attribution 2.5 License