Lineare Funktionen und Graphen einüben

Interaktive Trainer

Hinweise

Anleitung Übung 1 & 2
Anleitung Übung 3
Anleitung Übung 4

Übungen


Hier können die Übungen ausgewählt werden.

Anleitungen 

Übung 1 & 2

Graphik zum Ablesen der Parameter
  1. y-Achsenabschnitt ablesen am Schnittpunkt der Gerade mit der y-Achse (hier Kreis, also t = 5)
  2. Stelle finden, an der die Geradenpunkte leicht abzulesen sind, z.B. Schnittpunkt mit Koordinatensystem und Steigungsdreieck einzeichnen (hier blau)
  3. Die Werte Δx (Unterschied in x-Richtung; hier 2) und Δy (Unterschied in y-Richtung; hier 2) ablesen
  4. Steigung m = Δy/Δx berechnen, hier m = 1

Nach oben


Übung 3

Anelitung Geradengleichung bei einem Punkt und der Steigung
  1. Steigung m aus dem lila Steigungsdreieck ablesen (hier m = 3.)
  2. Punktkoordinaten von P1 auslesen (hier (0|0)).
  3. Koordinaten (x|y) und Steigung in Gleichung y = mx + t einsetzen (hier 0 = 3·0 + t)
  4. Nach t die Gleichung auflösen t = y - mx (hier t = 0).

Nach oben

Übung 4

Anleitung zum Berechnen der Geradengleichung bei 2 Punkten
  1. Wir zeichnen zuerst das Steigungsdreieck zwischen den Punkten ein (vgl. Übung 1)
  2. Wir berechnen Δx = x2 - x1 und Δy = y2 - y1, wobei P1=(x1|y1) und P2=(x2|y2) ist (hier P1 = (3|2) und P2 = (6|-1), also Δx = 6 - 3 = 3 und Δy = -1 -2 = -3)
  3. Nun können wir analog Übung 3 die Steigung m bestimmen und anschließend einen beliebigen Punkt einsetzen und nach t auflösen.

Nach oben