Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


tex:lueckentexte

Automatische Lückentexte in LaTex, LyX

Um eine Lücke zu erzeugen, die entsprechend der Länge des Wortes skaliert wird und gepunktet markiert wird, kann man den Befehl \settowidth ausnutzen. Folgendes Makro erzeugt mittel \luecke{ … } eine leere Lücke, der Länge dem Wort entspricht.

%*Lückentext***

\newlength{\diebox}

\newcommand{\luecke}[1]{

\settowidth{\diebox}

{#1}

\raisebox{-1.0ex}{\parbox{2.7\diebox}{\dotfill}

}

}

tex/lueckentexte.txt · Zuletzt geändert: 2010/03/23 17:34 von jalmer